/*====== Facebook JavaScript-SDK plugin ==========*/
Aufgrund besonderer Verdienst verlieh die Freiwillige Feuerwehr Rain folgenden
Personen die Ehrenmitgliedschaft.
 ehrenurkunde  

 

  1. Emil Meitinger
  2. Josef Mayr
  3. Stefan Kloiber
  4. Ludwig Straubinger
  5. Anton Braun

Emil Meitinger

Emil Meitinger - Ehrenkommandant und Ehrenvorstand

Am 05.01.1996 wurde Hr. Emil Meitinger die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

 

 

 

Eintritt in die Freiwillige Feuerwehr Rain 1954
2. Kommandant  1961-1964
1. Kommandant 1965-1995
Deutsches Feuerwehr- Ehrenkreuz in Silber 26.02.1977
Österreichisches Feuerwehr- Leistungsabzeichen 18.06.1977
Steckkreuz vom Freistaat Bayern 18.10.1979
Feuerwehr- Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre 31.03.1980
Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr 10.11.1989
Deutsches Feuerwehr- Ehrenkreuz in Gold  16.02.1991
Ehrennadel der Feuerwehr vom Landkreis Donau- Ries 09.05.1992
Feuerwehr- Ehrenzeichen in Silber für 40 Jahre 01.05.1994
Ehrenvorstand und Ehrenkommandant 05.01.1996
Bürgermedaille der Stadt Rain 29.04.1996
Bundesverdienstkreuz am Bande 06.12.1996
sowie die Leistungsabzeichen der Löschgruppe in Gold / Rot
und der Technischen Hilfeleistung in Bronze
 

 

Josef MayrJosef Mayr - Ehrenmitglied

Am 03.01.2003 wurde Hr. Josef Mayr die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

 

 

 

Josef Mayr wird Ehrenmitglied 

Ehrenkommandant Emil Meitinger war erleichtert: "Jetzt bin ich nicht mehr allein!"

Auf Vorschlag von Kommandant Manfred Riegel ernannte die Generalversammlung (den ausführlichen Pressebericht finden Sie hier.) der Freiwilligen Feuerwehr sein Verwaltungsratsmitglied Josef Mayr einstimmig zum Ehrenmitglied – eine Auszeichnung, die derzeit nur zweimal vergeben ist.

Der Geehrte ist seit genau 45 Jahren für die Hilfsorganisation tätig. Als Aktiver legte Josef Mayr alle Stufen der Leistungsprüfung ab, war Oberlöschmeister und jahrzehntelang zuverlässiger Wehrmann. Auch als "Ruheständler" gehört er dem Verwaltungsrat als Vertreter der Passiven an und seit vielen Jahren ist er Kassenprüfer.

 

Stefan KloiberStefan Kloiber - Ehrenmitglied

Am 04.01.2008 wurde Hr. Stefan Kloiber die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

 

 

 

Stefan Kloiber ist am 01.01.1967 in unsere Wehr eingetreten. Als gelernter Kfz-Mechaniker war er von Anfang an der richtige Bedienungsmann für unsere Pumpen und Löschfahrzeuge. Bei vielen Einsätzen stand er als Maschinist zuverlässig seinen Mann.

Im Jahre 1977 wurde er zum Gruppenführer ernannt. Er besuchte auch erfolgreich einen Gruppenführerlehrgang an der staatlichen Feuerwehrschule in Würzburg. Für die Sicherheit und Einsatzfähigkeit unserer Fahrzeuge hatte er viele Stunden an Wartung und Pflege für unsere Feuerwehr investiert. In der 25-jährigen Mitgliedschaft im Verwaltungsrat hat er es verstand, bei kritischen Momenten durch einen humorvollen Beitrag die Spitze zu nehmen. Sein technisches Wissen und seine Erfahrung sind immer gefragt gewesen, z.B. bei Maschinisten Standortschulungen als Referent.

Am 03.01.2003 erreichte er die Altersgrenze und ist nach 35-Jähriger Treue und vorbildlicher Pflichterfüllung, in den passiven Dienst verabschiedet worden.

Am 05.Januar 2007 wurde ihm für 40-jährige Dienste um das Feuerwehrwesen die Urkunde und das Abzeichen des Freistaates überreichen.

Ludwig StraubingerLudwig Straubinger - Ehrenmitglied

Am 04.01.2008 wurde Hr. Ludwig Straubinger die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

 

 

 

Ludwig Straubinger ist am 01.Januar 1965 in unsere Feuerwehr eingetreten. Er besuchte 1968 einen Maschinistenlehrgang und war seitdem ein zuverlässiger und erfahrener Fahrzeugführer. Als ehemaliger Mühlenbesitzer in unmittelbarer Nachbarschaft zum Gerätehaus ist er zu jeder Tages und Nachtzeit einer der ersten gewesen.
Vom 01.Mai 1972 bis 1996 ist er im Stadtrat als Feuerwehrreferent tätig gewesen. Diese nicht immer angenehme Aufgabe meistert er in seiner stets freundlichen und kameradschaftlichen Art ausgezeichnet.
Er war auch 20 Jahre als Vertrauensmann im Verwaltungsrat Tätig. Von 1985 bis zum 04.01.2008 war er zweiter Vorstand.

Am 05.Januar 2006 wurde ihm für 40-Jährige Dienst um das Feuerwehrwesen die Urkunde und das Abzeichen des Freistaates überreichen.

Anton BraunAnton Braun - Ehrenmitglied

Am 04.01.2013 wurde Hr. Anton Braun die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

 

 

 

Am 01.01.1976 ist Anton Braun zur Feuerwehr eingetreten, er wurde am 04. Januar 1985 zum 2. Kommandanten gewählt.
Er hat an den Lehrgängen Gruppenführer 1985, Leiter einer Feuerwehr 1986, den Zugführer 1989 und der
Maschinistenausbildung 2004 teilgenommen.

Er hat sich in den vergangenen Jahren – oder besser gesagt Jahrzehnten – immer gerne für die Feuerwehr engagiert. Ob
bei Übungen, Einsätzen oder sonstigen Veranstaltungen – er war stets mit von der Partie.

Für 36 Jahre, Treue und vorbildliche Pflichterfüllung in unserer Feuerwehr, zum Schutz unserer Mitbürger bedankt sich
die Freiwillige Feuerwehr bei Herrn Anton Braun.

Den Pressebericht von der Generalversammlung finden Sie hier.

FF Rain Flammen

112 Europaweit

112europaweit

Freiwillige Feuerwehr - Im Katastrophenfall unverzichtbar!

2017 0621 1200x627px Wir sind bereit

Bei uns wirst Du gebraucht

Plakat_Jugendfeuerwehr-41

 

Zum Seitenanfang