/*====== Facebook JavaScript-SDK plugin ==========*/

Für die Fernsehserie "Der Kaiser von Schexing" von Regisseur Franz Xaver Bogner wurden Kameraden unserer Feuerwehr als Komparsen eingesetzt.

Schexing

Schexing heißt der bäuerliche Marktflecken mit seinem schönen Rathaus tief in Bayern.
Schexing, mit rund 8000 Bürgern, gibt es in Wirklichkeit nicht. Aber die Geschichten aus Schexing sind so oder ähnlich schon überall einmal passiert. 

In seiner neuen großen Serie DER KAISER VON SCHEXING – ein Bürgermeister aus Bayern – knöpft sich Autor und Regisseur Franz Xaver Bogner für das Bayerische Fernsehen die Kommunalpolitiker auf dem Land vor. Die erste Klappe der ersten Staffel fiel am 28. November 2006, gedreht wurde bis 21. Februar 2007. Die Außendrehs der zweiten Staffel starteten am 12. Oktober und dauerten bis 29. Oktober 2007. Als Motiv der Außenszenen ist das schöne Rokoko-Rathaus von Rain am Lech (Nähe Donauwörth) zu sehen, wobei die Serie nicht in Rain am Lech, sondern in einer fiktiven Gemeinde im Südosten von München spielt: in „Markt Schexing“. Die Innenszenen (zum Beispiel in den Büros und im Ratssaal) wurden und werden in den Studios des BR in Unterföhring realisiert.

Weitere Informationen finden Sie auf hier.

...................................................................................................................................................................................................................

 icon-arrow-blue Am 01. und 02. Februar 2007 erfolgten die Außendrehs für die erste Staffel.

2007_0202_Schexing_IMG_1354Als Komparsen stellten sich folgende Kameraden zur Verfügung:
v.l.n.r. stehend: 1 Kdt. Manfred Riegel, Schauspieler Klaus Stiglmeier alias Jakob Aschenbrenner als Feuerwehrkommandant der FF Schexing, Holger Neubauer, Alexander Spreng 
v.ln.r. kniehend: Oliver Hohler, Michael Braun

Weitere Bilder vom Drehtag finden Sie hier, in unserer Fotogalerie.

 

 

 

 

 

ffw rain

112 Europaweit

112europaweit

Freiwillige Feuerwehr - Im Katastrophenfall unverzichtbar!

2017 0621 1200x627px Wir sind bereit

Bei uns wirst Du gebraucht

Plakat_Jugendfeuerwehr-41

 

Zum Seitenanfang