/*====== Facebook JavaScript-SDK plugin ==========*/

2017 104 Einsatz98 2017 Brand OberndorfOberndorf: Ein Brand sorgt in Oberndorf für Aufregung. Eine Frau wird verletzt.

Bei einem Brand in Oberndorf ist am Mittwochnachmittag (04.10.2017) Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden. Eine Frau erlitt leichte Verletzungen.

Um etwa 14.45 Uhr bemerkte die Bewohnerin das Feuer auf dem Anwesen in der Weiherstraße. Bis die örtliche Feuerwehr eintraf, brannte das Nebengebäude nach Auskunft von Kommandant Manfred Grenzebach bereits lichterloh. Man habe die Flammen aber rasch löschen können. Damit habe man verhindert, dass der Brand auf das Wohnhaus übergreift.

Vor Ort waren auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Mertingen und Rain (mit Drehleiter). Ebenso waren eine Notärztin und die Besatzungen von zwei Rettungswagen im Einsatz. 32-Jährige, die in dem Anwesen wohnt, wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht.

Die Ursache für das Feuer ist der Polizei zufolge noch unklar. In dem Schuppen verbrannte Inventar, jedoch dürfte sich nach ersten Schätzungen der Schaden an dem älteren Bauwerk einigermaßen in Grenzen halten. (wwi)

Pressebericht aus der Donauwörther-Zeitung.

 

 

Einsatz Nr. 98/2017 Alarmierung: B3 – Brand Garagenanbau Datum: 04.10.2017 / 14:40 Uhr Dauer: ca. 1 Stunde Alarmierte...

Posted by Freiwillige Feuerwehr Rain e. V. on Mittwoch, 4. Oktober 2017

 


FF Rain Flammen

112 Europaweit

112europaweit

Freiwillige Feuerwehr - Im Katastrophenfall unverzichtbar!

2017 0621 1200x627px Wir sind bereit

Bei uns wirst Du gebraucht

Plakat_Jugendfeuerwehr-41

 

Zum Seitenanfang